TOPLAP Transnodal Live Stream

Image
Transnodal Flyer

Zum Geburtstag der internationalen Live-Coding Organisation TOPLAP findet ein von Communities aus der ganzen Welt gestaltetes live gestreamtes Event statt. Das Institut für Musikinformatik und Musikwissenschaft (IMWI) beteiligt sich "coronakonform" von zu Hause aus mit Performances von Dozentinnen, Dozenten und Studierenden der Musikinformatik – teilweise erarbeitet im Seminar Kreatives Programmieren

Programm
22.00–22:20 - [ _ _ _ ] (Jia Liu, Song Li, Shuoxin Tan)
22:20–22:40 - Elina Lukijanova
22:40–23:10 - Daniel Kurosch Höpfner
23:10–23:30 - Jia Liu
23:30–23:50 - Jakob Schreiber
23:50–00:20 - Tim Offenhäußer & Anselm Weber
00:30–01:00 - Michele Samarotto

Live-Coding ist eine in der Regel improvisierte Aufführungspraxis, bei der algorithmische Musik, Klänge, Visuals oder andere Medien durch Schreiben, Ausführen und Verändern von Programmcode dargeboten wird. Karlsruhe gilt weltweit als bedeutende Stätte des Live-Codings, nicht nur wegen des live.code.festivals am IMWI im Jahr 2013.

Image
batman_live:code:fest2013
Veranstaltungsart: Musikinformatik · Elektronische Musik
Am 19. Februar – 22:00 Uhr
ONLINE

Institut für Musikinformatik und Musikwissenschaft
Webseite