Eurydike, wo bist Du?

Musiktheater für Kinder ab 5 Jahre
Image
Postkarte Eurydike

Musiktheater für Kinder ab 5 Jahre
frei nach Christoph Willibald Glucks Oper „Orfeo ed Euridice“

Studierende des Instituts für MusikTheater
Musikalische Leitung Matthias Hammerschmitt
Inszenierung Marianne Berglöf
Bühnenbild und Kostüme Manuel Kolip

Orpheus Noah Du · Dominik Salber
Eurydike Sophie Aeckerle
Amor Clara Elies · Julika Hing
Erzähler Gerda Iguchi · Gabriel Goebel
Furien Clara Elies · Gabriel Goebel · Julika Hing · Gerda Iguchi

Der Musiker Orpheus kann so schön singen und auf seiner Lyra spielen, dass selbst wilde Tiere sich friedlich um ihn scharen und die Felsen zu weinen beginnen angesichts seiner Gesangskunst. Als eines Tages seine Freundin Eurydike unerwartet verschwindet, sucht der verzweifelte Orpheus überall, jedoch ohne Erfolg.
Zum Glück taucht plötzlich Amor, der kleine Gott der Liebe, auf und verspricht, Orpheus zu helfen. Gemeinsam steigen die beiden in das Reich der Schatten und Geister ab, um nach Eurydike zu suchen. Dort muss sich Orpheus unerwarteten Herausforderungen stellen, bevor Eurydike ihm wieder auf die Erdoberfläche folgen darf: Herausforderungen, die er nur mit Hilfe des Publikums und natürlich auch Amors bewältigen kann.

Ermöglicht durch den

Image
Logo Dr. Ilse Völter-Stiftungsfonds
Veranstaltungsart: Kinder
Am 9. Oktober – 17:00 Uhr
CampusOne · Marstall

Am Schloss Gottesaue 7 · 76131 Karlsruhe

TICKETS

5 € · 2.50 € (erm) → Bestellung
Keine Tageskasse.
Eingeschränkte Platzkapazität.
Zugang zum Haus ab 16.15 Uhr
Bitte erscheinen Sie rechtzeitig.

Es gelten folgende Regeln:
· Einlass nur mit offiziellem "3G-Nachweis"
· Kontaktdatenerfassung mit Luca-App bzw. durch Formular am Eingang
· Maskenpflicht für die gesamte Dauer des Aufenthalts
· Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten