Fest der Trompeten

Image
Fest der Trompeten, Prof.Reinhold Friedrich

21 Alumni und Studierende der Klasse Prof. Reinhold Friedrich, eine Pianistin und ein Schlagzeuger spielen Werke von Barock bis Gegenwart von Giuseppe Tartini, Johann Wilhelm Hertel, George Enescu, Astor Piazzolla, Sofia Gubaidulina, Pascal Dusapin, Daniel Schnyder, Florian Magnus Maier, Nina Šenk, Bart Quartier und Kathrin Denner
Zu hören ist u.a. auch die Uraufführung der Komposition "Schnappschüsse" für 10 Trompeten und Klavier von Kathrin A. Denner. Es handelt sich dabei auch um die Abschlusspräsentation des mit 20.000 Euro dotierten Karlsruher Kulturstipendiums, das die Komponistin und Trompeterin 2018 erhalten hat. Kathrin A. Denners Schnappschüsse sind Miniaturen für 10 Trompeten und Klavier. Sie kreischen und summen, vibrieren und pulsieren, teilweise entrückt, teilweise dicht und wuchernd, zugleich verspielt und ernst – so erschafft jedes Stück seine eigene Atmosphäre – kurz und knapp versuchen die kleinen Stücke in kurzer und kürzester Zeit eine Klangreise zu beschreiten.

Weitere Informationen
Veranstaltungsart: Alumni
Am 24. Juli – 11:59 Uhr