Juli '19
Juli '19
24.
21 Alumni und Studierende der Klasse Prof. Reinhold Friedrich, eine Pianistin und ein Schlagzeuger spielen Werke von Barock bis Gegenwart von Giuseppe Tartini, Johann Wilhelm Hertel, George Enescu, Astor Piazzolla, Sofia Gubaidulina, Pascal Dusapin, Daniel Schnyder, Florian Magnus Maier, Nina Šenk, Bart Quartier und Kathrin Denner.  Zu hören ist u.a. auch die Uraufführung der Komposition "Schnappschüsse" für 10 Trompeten und Klavier von Kathrin A. Denner. Es handelt sich dabei auch um die… Weiterlesen
Mittwoch, 11:59 Uhr
Veranstaltungsart: Alumni
Oktober '19
Oktober '19
4.
Fächerübergreifende Projekte Projektakademie Theorie und Praxis Fächerübergreifende Projekte Projektakademie Theorie und Praxis Konzept und inhaltliche Vorbereitung Prof. Dr. Thomas Seedorf Programmübersicht und Details, hier...
Freitag, 12:07 Uhr
CampusOne – Schloss Gottesaue
Oktober '19
15.
zglzg
Dienstag, 18:30 Uhr
Veranstaltungsart: Musik im Gespräch
Oktober '19
18.
Testheadline
Freitag, 10:43 Uhr
CampusOne – Schloss Gottesaue
Veranstaltungsart: Alumni
Oktober '19
24.
Im Fokus steht Johannes Kreidler
Das siebte ZeitGenuss–Festival für Musik unserer Zeit vom 24. bis zum 27. Oktober 2019 dreht sich ganz um den Komponisten, Konzept- und Medienkünstler Johannes Kreidler, der zudem das gesamte Programm kuratierte.  Der 39-jährige Kreidler, der eine Professur in Basel innehat, reflektiert Themen der Gesellschaft, verwandelt etwa die dramatisch fallende Börsenkurve der Lehman Brothers in eine Melodie. Er arbeitet mit audiovisuellen Techniken ebenso wie mit dem Sampeln vorhandener Musikfragmente… Weiterlesen
Donnerstag, 11:24 Uhr
November '19
November '19
4.
Revolutionär einer neuen Tonalität
Die Klaviersonaten von Alexander N. Skrjabin, komponiert zwischen 1892 und 1913, offenbaren uns eine faszinierende Entwicklung, die sich im Grunde über die ganze Schaffenszeit des Komponisten erstreckt – vom „Schüler“ Chopins bis zum musikalischen Visionär, der seine einzigartige und eigene Klangwelt ausschreitet: mystisch, ungestüm, erotisch und farbenprächtig. In dem Versuch, Skrjabins Synästhesie zu erkunden, wird die Aufführung aller zehn Klaviersonaten an diesem Abend von Lichtprojektionen… Weiterlesen
Montag, 18:30 Uhr
Veranstaltungsart: Musik im Gespräch
November '19
4.
Triosonate für zwei Violinen und Basso continuo Divertimento für zwei Violinen und Violoncello Trio für Cembalo, Violine und Violoncello Sinfonia da camera Sinfonia da caccia Iris Domine · Assia Weissmann, Violine Caroline Lübbe, Viola Ines Paiva, Violoncello Jeanette Chao, Cembalo NN · NN, Horn Konzept Kristian Nyquist
Montag, 19:30 Uhr
November '19
19.
Klavier
Studierende der Klasse Andrej Jussow
Dienstag, 19:30 Uhr
November '19
19.
Studienmöglichkeiten an der Hochschule für Musik Karlsruhe
Dienstag, 19:30 Uhr
November '19
23.
Bernd Alois Zimmermann Stille und Umkehr Alban Berg Violinkonzert „Dem Andenken eines Engels“ Peter Eötvös Levitation für zwei Klarinetten, Streicher und Akkordeon Peter Eötvös Speaking Drums Four Poems for Percussion Solo and Orchestra Text Sándor, Weöres Yorae Kim ,Violine Yuria Otaki · Mayuko Shimakawa, Klarinette Nejc Grm, Akkordeon Leonie Klein, Percussion Orchester der Hochschule für Musik Karlsruhe Dirigent, Peter Eötvös
Samstag, 19:30 Uhr
Veranstaltungsart: Die Reihe
Dezember '19
Dezember '19
4.
Subheadline
Überschrift 2 Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo… Weiterlesen
Mittwoch, 18:30 Uhr
Badische Landesbibliothek
Dezember '19
9.
test
Montag, 16:03 Uhr
Dezember '19
24.
MusikTheater
Musiktheater für alle zwischen 12 und 99 Jahren Uraufführung Komposition Marc David Ferrum Dramaturgisches Konzept Marianne Berglöf ∙ Marc David Ferrum Musikalische Leitung, Alois Seidlmeier Inszenierung,Marianne Berglöf Szenographie, Janina Capelle Solist*innen des Instituts für MusikTheater der Hochschule für Musik Karlsruhe Sophie Buß ∙ Sophie Aeckerle Lovisa Huledal ∙ Lorenzo De Cunzo Lotte Katharina Krüger, Harfe Yue Zou, Klavier Ensemble für Neue Musik der Hochschule für Musik… Weiterlesen
Dienstag, 20:00 Uhr
Veranstaltungsart: Alumni
Januar '20
Januar '20
16.
Titel der Varanstaltung
Veranstaltung Headline Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam… Weiterlesen
Donnerstag, 18:00 Uhr
Veranstaltungsart: Die Reihe
April '20
April '20
1.
Corona GENERALPAUSE: Diese Veranstaltung ist abgesagt.
Luigi Boccherini (1743-1805) Streichquintette Thurid Signe Pribbernow ViolineAssia Weissmann ViolineClaudia Pfnür ViolaSoyeon Im VioloncelloDmitri Dichtiar Violoncello  
Mittwoch, 17:00 Uhr
Badische Landesbibliothek
Veranstaltungsart: Mittwochs um 5
April '20
2.
Corona GENERALPAUSE: Diese Veranstaltung ist abgesagt.
Grußworte Dr. Erwin Vetter Minister a. D. · Vorsitzender des Hochschulrats NN Vertreterin des AStA Prof. Hartmut Höll Rektor der Hochschule für Musik Karlsruhe Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen undBegrüßung der neuen Studierenden Bekanntgabe der Stipendien des Freundeskreises der Hochschule für Musik Karlsruhe e. V., des Kulturfonds Baden e. V. und der Brunhilde-Schütz-Gengenbach-Stiftung Verleihung des Preises für Studierende an Karlsruher Hochschulen an Yoerae Kim Karlsruher… Weiterlesen
Donnerstag, 17:00 Uhr
CampusOne · Wolfgang-Rihm-Forum
Veranstaltungsart: Akademische Feier
April '20
3.
Corona GENERALPAUSE: Diese Veranstaltung ist abgesagt.
Joseph Joachim (1831–1907) war einer der bedeutendsten Geiger des 19. Jahrhunderts, der mit den größten Musikern seiner Zeit vernetzt war. In Ungarn geboren und von jüdischer Herkunft, verbrachte und wirkte er den größten Teil seines Lebens in Deutschland, so dass sich interessante Aspekte hinsichtlich seiner Identität ergeben. 1869 wurde er als Hochschuldirektor und Professor an die Königlich Akademische Hochschule Berlin gerufen und verkörperte durch seine Interpretation der Musik von Bach,… Weiterlesen
Freitag, 9:00 Uhr
CampusOne - Schloss Gottesaue · Velte-Saal
Veranstaltungsart: Symposien · Kongresse
April '20
3.
Corona GENERALPAUSE: Diese Veranstaltung ist abgesagt.
Gesprächskonzert 19.30 "Komponieren, Diskutieren, Profitieren" Joseph Joachims "Variationen über ein irisches Elfenlied" und Johannes Brahms' "Variationen über ein ungarisches Lied" Anna Zassimova (Karlsruhe) Klavier Moderation Michael Struck (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel)        
Freitag, 19:30 Uhr
CampusOne - Schloss Gottesaue · Velte-Saal
Veranstaltungsart: Gesprächskonzert
April '20
4.
Corona GENERALPAUSE: Diese Veranstaltung ist abgesagt.
Joseph Joachim (1831–1907) war einer der bedeutendsten Geiger des 19. Jahrhunderts, der mit den größten Musikern seiner Zeit vernetzt war. In Ungarn geboren und von jüdischer Herkunft, verbrachte und wirkte er den größten Teil seines Lebens in Deutschland, so dass sich interessante Aspekte hinsichtlich seiner Identität ergeben. 1869 wurde er als Hochschuldirektor und Professor an die Königlich Akademische Hochschule Berlin gerufen und verkörperte durch seine Interpretation der Musik von Bach,… Weiterlesen
Samstag, 9:00 Uhr
CampusOne - Schloss Gottesaue · Velte-Saal
Veranstaltungsart: Symposien · Kongresse
April '20
5.
Corona GENERALPAUSE: Diese Veranstaltung ist abgesagt.
Joseph Joachim (1831–1907) war einer der bedeutendsten Geiger des 19. Jahrhunderts, der mit den größten Musikern seiner Zeit vernetzt war. In Ungarn geboren und von jüdischer Herkunft, verbrachte und wirkte er den größten Teil seines Lebens in Deutschland, so dass sich interessante Aspekte hinsichtlich seiner Identität ergeben. 1869 wurde er als Hochschuldirektor und Professor an die Königliche Akademische Hochschule Berlin gerufen und verkörperte durch seine Interpretation der Musik von Bach,… Weiterlesen
Sonntag, 8:45 Uhr
CampusOne - Schloss Gottesaue · Velte-Saal
Veranstaltungsart: Symposien · Kongresse