Prof. David Tomàs-Realp

Professor*in
Fagott
Fachgruppe: Blasinstrumente, Schlagzeug, Harfe
Image
Prof. David Tomas-Realp

David Tomàs Realp ist einer der international bekanntesten Fagottisten und Pädagogen seiner Generation. Frühere Studierende seiner Klasse haben Positionen in Orchestern und Musikausbildungszentren auf der ganzen Welt inne. Seit 2012 unterrichtet David Tomàs Realp als Professor an der Hochschule für Musik Karlsruhe.

2002 und 2009 war er Mitglied der Jury des internationalen Wettbewerbs der ARD in München. Er spielte als Solofagottist beim RTVE (Rundfunksinfonieorchester, Madrid / Spanien), OSCyL, bei der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen (Germany) und im Orquestra de Cadaqués.

Als Solist hat David Tomàs Realp unter Dirigenten wie Robert King oder Sir Neville Marriner konzertiert, und er gab Soloabende auf den wichtigsten Bühnen der Welt. Er wurde außerdem vom Chamber Orchestra of Europe, dem Scottish Chamber Orchestra, vom NDR Hannover und weltweit von Festivals wie der Schubertiade Schwarzenberg (Österreich), Oaxaca (Mexiko), Rio de Janeiro, Sao Paolo, Porto, Helsinki, Krakau, Cordoba (Argentinien) eingeladen. Ebenso ist er gefragter Gastdirigent für Kammer- und symphonische Ensembles.