carrer center

Die Hochschule für Musik Karlsruhe international hervorragend vernetzt und Mitglied
der AEC (Association Européenne des Conservatoires, Academies de musique et
Musikhochschulen). Studierende und Lehrende profitieren von Partnerschaften mit
mehr als 60 Hochschulen in Europa. Darüber hinaus bestehen enge Beziehungen nach
Brasilien, China, Israel, Japan und in die USA.

Das International Office ist zuständig für alle internationalen Angelegenheiten der
Hochschule. Es berät und unterstützt

  • deutsche Studierende mit Interesse an zeitweiligen Auslandsaufenthalten
  • ausländische Studierende mit Interesse an einem zeitweiligen Aufenthalt in
    Deutschland
  • Professoren und Professorinnen sowie Studierende aus dem In- und Ausland, die an
    Austauschprogrammen oder internationalen Projekten interessiert sind
    Aktuell werden unter anderem folgende Fördermöglichkeiten angeboten:
  • Förderungen im Rahmen der EU-Mobilitätsprogramme
    (z. B. ERASMUSplus-Mobilitäten von Studierenden und Lehrenden)
  • Förderungen für Studium, Praktikum oder Meisterkurse im Ausland (PROMOS)
  • Konzertreisen ins Ausland
  • Förderungen für in- und ausländische Studierende im Rahmen von Austauschprogrammen
    (Baden-Württemberg-Stipendium sowie BWSplus, Deutsch-Französisches
    Jugendwerk Stipendium)

 

Zum aktuelleln Programm, mehr...

 

 

 

Information und Kontakt
Mattis Dänhardt
E-Mail
Telefon:
0049-(0)721-66 29-272


Friederike Müller
E-Mail
Telefon:
0049-(0)721-66 29-285

Berufsbezogene Beratung
Das Gesamtprogramm der Veranstaltungen "Berufsbezogene Beratung" - Kombifach "Marketing für Musiker, Musik im Gespräch", finden Sie hier...

Home | Impressum | Datenschutzerklärung | © HfM Karlsruhe | zuletzt geändert am: 10.12.2018
Seitenanfang